Samstag, 13. Mai 2017

Was geht hier vor sich? Die Enthüllung!


Willkommen zurück in meiner Höhle, liebster Besucher <3

Jedes Mal, wenn jemand mir berichtet auf den Blog gestoßen zu sein, ich ihn aufgeregt zeige, oder oder oder, seltsame Zufälle passieren halt, daaann werde ich gefragt woher all mein Chaos kommt. Wie kommt das Glitzer-Knäuel in meinem Kopf hier hin? Heute gibt es also ein HOW TO, oder eben HOW TO BITTE NICHT, falls man nicht als wahnsinnig gelten mag.

Okay, man mag jetzt meinen, so faul, wie ich hier geworden bin, ist das alles sowieso nichts Specialiges, aber für irgendjemanden mag es vielleicht ja doch einen Wert haben.
(Und in Zukunft kann ich hier drauf verweisen, hehe!)

Auf, auf!
  • Mir hilft es sehr, wenn ich mit Fotos beginne. Was habe ich in letzter Zeit erlebt, was möchte ich zeigen? Meistens erlebe ich nicht viel, aber hab zumindest was gezeichnet. Darauf kann man, finde ich, ziemlich gut aufbauen. Hehe!
  • Sei einfach ein bisschen zu sehr du selbst und es sprudelt! Ob es dann jemand mag? Das ist egal, denn es geht doch um diiiich
  • Am Besten schreibt es sich, wenn man eigentlich etwas ganz anderes tun sollte! (okay, ich bin ein schlechtes Vorbild. Bitte tu das nicht :D) Das hier ist außerdem ein Hinweis, auf meine Prüfung am Dienstag. Hi, Verderben!
    Kennst du das, wenn man dann so produktiv, wie nie, wird, wenn man so viel anderes tun sollte? 
  • Einfach nicht denken für den optimalen Durcheinander-Effekt! Das hier mag der einzige Ort sein, wo ich das Empfehlen würde. Oder jedenfalls beim Schreiben insgesamt. Meine Wenigkeit kann so viel besser kreativ sein und im Endeffekt macht es mir damit mehr Freude. (Darum geht es doch, oder?)
  • Apropos durcheinander... schreib jede kleine Idee auf und achte nicht auf Chronologie. Geordnet wird später! Dann lässt es sich auch einfacher ausführen. Manchmal hat man vielleicht auch nicht die Lust dieses oder jenes als nächstes auszuführen. Bevor es hakt-> Aufschieben ist in dem Fall in Ordnung! 
  • Ein "fescher", trendiger Blog läuft anders! Aber das sollte doch deine Entscheidung sein. Es gibt keine Regeln! Das ist der Ort, wo du tun solltest, wonach dir ist!

Mehr fällt mir sicher ein, wenn es zu spät ist. 
_______________________
Oh und...

(außer diesem spezifischen John, denn er ist perfekto! - Oh, wieso ist eigentlich meine Hose aus?)
Hat gar nichts mit dem obigen Teil zu tun, 
musste allerdings gesagt werden.
Gestern wurde meinem Bruder das zweite Mal das Fahrrad gestohlen. Und zwar trotz wirklich dickem Schloss und obwohl es im Schuppen stand. Alle waren Zuhause, jeder hätte es bemerken können und doch haben sie es heraus getragen und zack!
Ich versuche wirklich immer das Gute in Jedem zu sehen, aber irgendwann ist da so viel Wut...
Jajaaaa, ich weiß, du kannst da nun nicht helfen, raus musste es dennoch...grrrrrrrrr!

Hoffentlich läuft es bei dir besser! 
Und falls nicht: Schreib halt einen wirren Blogpost drüber! 



Deine Dääääsch-enta Feschmän! ❤ ❤ ❤ ❤ ❤
2 herzige Kommentare
  1. Unglaublich sympathisch und herrlich verwirrt :D
    Ganz liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  2. Mal was anderes, aber cool geschrieben!

    AntwortenLöschen

Schreib mir! ♥